Aktuelles

AUSSTELLUNG

Der Gemeindeverein Warmbronn e.V. lädt ein zur Ausstellung von Hans-Georg Klaedtke am Freitag, 14.9.,19 Uhr im Bürgertreff Warmbronn, Hauptstraße 42:

„Griechische Götterwelt und Schachfiguren“ – Holzdrucke und Radierungen

Das Werk des in Warmbronn lebenden Künstlers Hans-Georg Klaedtke vielseitig zu nennen, ist untertrieben. Nicht nur die Themen variieren von griechischer Mythologie und biblische Szenen über Blumenarrangements und Porträts bis zu Darstellungen aus der Welt des Schachspiels, auch die künstlerischen Verfahren reichen von Holzdruck bis zur Radierung und Zeichnung. Jetzt stellt Klaedtke, der oft auf der Warmbronner Biennale vertreten war, ausgewählte Werke im Warmbronner Bürgertreff aus.

In seinem Berufsleben war Hans-Georg Klaedtke (Jahrgang 1943) Ingenieur am Institut für Navigation und Flugnavigation. Mit dem Transportflugzeug Transall war er in Europa unterwegs, am Ende seiner Laufbahn betreute er die Satellitenbildauswertung für die Ernteertragshochrechnung. Geduld, Präzision und Kreativität waren schon damals seine Stärken und auch als Künstler setzt er diese Eigenschaften ein. Vor allem der zeitaufwändige Holzdruck mit den zahlreichen Lagen erfordert  Geduld, das Ritzen der Radierungen Präzision.

Die ersten Radierungen entstanden vor rund zwanzig Jahren im Warmbronner Wald, wo er sich mit dem Künstlerkollegen Giovanni Kohm bei der Baumfällung übriggebliebenen Baumscheiben vornahm, diese mit Farbe versah, um dann einen Abdruck auf Papier zu erstellen. In der Warmbronner Ausstellung sind die Holzstöcke zu sehen, die gehobelt und farblich verändert ein eigenes Kunstwerk darstellen. Es folgten Motive aus dem Schachspiel, teilweise von der Natur schon vorgefertigt, wie das Pferd, oder als Druck konzipiert, wie der Bauer.

In den ausgestellten Radierungen zeigt sich Klaedtkes Begeisterung für die griechische Mythologie. Wenn er im Untergeschoss seines Hauses arbeitet, vergisst er darüber die Zeit, und die Spannung auf das Resultat ist immer wieder groß, wenn er seine Arbeit hinauf ans Tageslicht bringt.