News2021-01-25T18:27:35+01:00

News

Herzlich willkommen zu unserem ersten Kaffee-to-go!

29. Juni 2021

Das war eine lange Durststrecke für uns vom Gemeindeverein und für alle Freundinnen und Freunde unserer Kaffeespezialitäten! Aber jetzt machen wir einen Schritt in Richtung wunderbare Normalität und bieten euch am nächsten Donnerstag, dem Markttag, einen Kaffee zum Mitnehmen an – wie gewohnt gegen eine Spende.

Ab 9.30 Uhr bis 12 Uhr wird vor dem Eingang zum Bürgertreff Kaffee ausgeschenkt, und zwar alle Angebote aus dem großen Repertoire unserer Kaffeemaschine, also auch Espresso, Cappuccino, Latte. Selbstverständlich zu beachten sind dabei – trotzt aller Lockerungen – die A-H-A-Regeln. Wir freuen uns auf euch und auf einen regen Besuch unseres Kaffeeausschanks.

Kommentare deaktiviert für Herzlich willkommen zu unserem ersten Kaffee-to-go!

Die Schirme bleiben zu. Unser Maifest findet nicht statt!

20. April 2021

Zum zweiten Mal in seiner über 40-jährigen Geschichte muss in diesem Jahr unser beliebtes Maifest absagt werden. Auch im letzten Jahr hat das Virus dem fröhlichen Fest einen Strich durch die Rechnung gemacht. Geplant war jetzt das Wochenende vom 18. bis 20. Juni, um beim Wetter auf der sicheren Seite zu sein. Aber alles Planen, alle Überlegungen sind Makulatur, denn die Infektionslage wird sich in näherer Zukunft nicht zum Besseren wenden.

Klaus Hein, 1. Vorsitzender des Warmbronner Gemeindeverein, hatte im Vorfeld alle Optionen fürs „mei Fescht“ sorgfältig abgewogen und auch mögliche Hygienemaßnahmen geprüft. Doch die kritische Infektionslage lässt eine Veranstaltung dieser Größenordnung nicht zu. Die Gesundheit der Menschen hat einfach oberste Priorität.

Aber wir vom Warmbronner Gemeindeverein lassen uns sich nicht entmutigen. Sobald es die Lage zulässt, sollen wieder Veranstaltungen in der Ortsmitte und im Bürgertreff stattfinden. Kreative Überlegungen gibt es bereits. Sicherlich gehen wir nicht gleich mit großen Festivitäten an den Start, sondern mit kleineren Aktivitäten, die der Lage angepasst sind. Wenn die Impfungen an Fahrt aufgenommen haben und im Sommer ein Aufenthalt im Freien möglich ist, dann wird es sie hoffentlich wieder geben: die so lange vermissten geselligen Veranstaltungen des Gemeindevereins.

Bleiben Sie gesund!

Team
Feste & Organisation

Kommentare deaktiviert für Die Schirme bleiben zu. Unser Maifest findet nicht statt!

Wildvögel bei uns. Eine Ausstellung im Warmbronner Bürgertreff

28. März 2021
Schon einmal einen Schwarzmilan im Kampf mit einer Krähe beobachtet? Oder einen gesättigen Habicht mit seinem Festmahl? Selbst wer mit offenen Augen durch die Natur geht, hat nicht immer Beobachtungsglück, geschweige denn eine Kamera dabei für die perfekte Aufnahme.

Die derzeitige Fotoausstellung an den Glastüren des Bürgertreffs (ganz nach den Corona-Maßgaben) bietet erstaunliche Anblicke von heimischen Wildvögeln, die in unseren Wäldern und Gärten zu Hause sind. Mehr…

Kommentare deaktiviert für Wildvögel bei uns. Eine Ausstellung im Warmbronner Bürgertreff

Natur und Umwelt

25. März 2021
Der Vogel des Jahres 2021: das Rotkehlchen

Zum ersten Mal konnten in diesem Jahr alle Vogelfreunde und -freundinnen bei der NABU-Aktion mitstimmen und ihren Vogel des Jahres wählen. Nicht Amsel, Eisvogel oder Blaumeise stehen auf dem Siegertreppchen, sondern das kleine Rotkehlchen. Es hat mit 59267 Stimmen das Rennen gemacht, vor der Rauchschwalbe und dem Kiebitz.

Schon 1992 war der kleine Vogel der große Sieger. Auch bei uns in Warmbronn ist das Rotkehlchen, das mit Vorliebe in der Morgen- und Abenddämmerung singt, zu sehen und zu hören.

Das Rotkehlchen gehört glücklicherweise zu den Vogelarten, die nicht gefährdet sind, es bleibt das ganze Jahr über bei uns und ist mit seiner orangefarbenen Brust leicht zu erkennen.

Informationen zum Team Natur & Umwelt des Gemeindevereins Warmbronn finden Sie hier…

Kommentare deaktiviert für Natur und Umwelt

Jetzt laufen sie wieder!

11. März 2021
Am 8. und 9. Mai findet der traditionelle Warmbronner Waldmeisterlauf statt.

Nicht ausbremsen durch Corona lassen sich die vielen Fans des Waldmeisterlaufs. Ein ausgeklügeltes Hygienekonzept macht macht es möglich, dass an diesem Wochenende drei unterschiedlich lange Läufe und eine Walkingrunde absolviert werden können. Neu ist, dass alle Läufer und Läuferinnen individuell an den Start gehen, entlang der Strecken sind Trackingboxen für die Zeitmessung installiert. Gestartet werden kann an beiden Tagen von 9 bis 18 Uhr. Die Online-Anmeldung läuft schon seit dem 1. März. Jetzt gleich anmelden und trainieren!
Mehr unter…

Kommentare deaktiviert für Jetzt laufen sie wieder!

Leseratten im Glück: unkomplizierte Ausleihe in der Warmbronner Bücherei

25. Januar 2021

„Click & Collect“ ist in der Teilortbücherei nichts Neues, das hat das bewährte Büchereiteam Anke Olf und Roswitha Ruprich-Schindel schon im ersten Lockdown angeboten. Und so funktioniert das Bestellen über Telefon oder Internet und das  kontaktlose Abholen seit dieser Woche perfekt. Im 10-Minuten-Takt können die Kunden die Vorbestellungen dienstags und freitags im Vorraum abholen und gleich ihre ausgelesenen Schmöker auf der gegenüberliegenden Seite ablegen.

Wie gut, dass das Bibliotheksteam den Lesegeschmack ihrer langjährigen Kunden kennt. Denn Stöbern fällt aus, und so ist die Beratung der beiden Damen ungemein wertvoll. Fünf historische Romane werden telefonisch  bestellt, da weiß Anke Olf sofort, dass diese Kundin das frühe Mittelalter mag, und Roswitha Ruprich-Schindel braucht beim Wunsch nach einem Top-Spiegel-Bestseller nicht lange zu überlegen. Die beiden guten Geister der Bücherei freuen sich, dass wieder Leben eingekehrt ist, auch wenn sie den regen Gedankenaustausch mit ihren Stammkunden vermissen. Zu normalen Zeiten hatten sie es ihren Kunden gemütlich gemacht, mit schönen Stühlen in allen Bereichen, so dass begeisterte Leserinnen und Leser die Bücherei oft erst nach Stunden verließen.

Besonders begehrt sind augenblicklich auch Kinderbücher und neue Medien, die von dankbaren Eltern abgeholt werden. „Den Jungs fällt die Decke auf den Kopf“, berichtet Jochen Mikait und schwingt sich im Vorraum eine große Tasche mit bereitgelegtem Lesestoff über die Schulter. Andere Eltern holen die „Tonies“, die angesagten liebenswerten Hörfiguren, die tolle Abenteuer erleben.

Das Telefon klingelt schon wieder – ob sogar noch am Tag der Bestellung eine Abholung möglich sei? Kein Problem, antwortet das Büchereiteam, und freut sich über den herzlichen Dank einer Leseratte an der andereren Seite der Leitung.

Geöffnet zum Abholen ist die Warmbronner Bücherei dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Bestellt werden kann über www.stadtbuecherei.leonberg.de oder telefonisch unter 990-16208

Laden...
Kommentare deaktiviert für News
Nach oben